Homepage

Erschaffung von Engeln und Geistern

Ziele Gottes mit den Engeln; Prüfungen

Rebellion Luzifers und seiner Engel

Der Rettungsplan Gottes mit verlorenen Kindern

Ziele Satans

Strategien Satans und seiner Helfer

Menschwerdung Gottes wegen Satan

Sieg über Satan - Tipps

Macht über Satan und Dämonen durch Bitten und Glauben

Verknüpfung zu den Texten des Propheten Jakob Lorber (1800-64)


    Kurzfassung der Aussagen in Lorbers Werken

    1) Wer von Gott Hilfe haben will, muß seinen Willen dadurch zum Ausdruck bringen, daß er Jesus Christus um Hilfe bittet und auf diese Hilfe vertraut, von seinen Irrwegen und Verfehlungen umkehrt und notfalls geduldig Leiden und Not erträgt.

    2) Wer auf Jesu Hilfe fest vertraut, wird nicht enttäuscht werden und soll daher zuversichtlich und froh sein.

    3) Wer Jesus als Gott erkannt hat, seinen Willen befolgt und ihn liebt, erhält außerordentliche Hilfe. {a jl.ev10.097,07}


    Originaltexte über die Macht durch Bitten und Glauben über Satan:

    zu 1) Unter folgenden Bedingungen erhört Gott menschliche Bitte um Hilfe: a »Erwecket euren Glauben an Gott und die wahre und lebendige Liebe und ein festes Vertrauen zu Ihm! Betet und bittet selbst im Geiste und in der Wahrheit zu Ihm, und Er wird euch dann auch sicher erhören! Betet selbst ohne Unterlaß, tuet wahre Buße, und ertraget auch die über euch aus gutem Grunde gekommenen Leiden mit Geduld und wahrer Hingebung in den göttlichen Willen, wie ihr das aus der Geduld Hiobs möget kennenlernen, und Gott wird euch helfen aus jeglicher Not, insoweit das nur immer mit dem Heile eurer Seelen verträglich ist!« {a jl.ev08.160,06}

    zu 2) Über die rechte Einstellung zu göttlicher Hilfe sagt Jesus: a »Wohlgemerkt: Nicht gesorgt, gefürchtet und gekümmert, solange Ich bei euch bin; es wird euch nichts geschehen! Niedergedrückt, traurig und ängstlich dürfet ihr nicht sein; denn das wäre ein Aushängeschild des Herzens, das da besagen würde: "Siehe, der Herr ist wohl da; aber Er schläft und mag uns nicht helfen!" - Weg also auch mit diesem Aushängeschild! Denn wo Ich bin, muß Freude und volle, seligste Ergebung in Meinen Willen und nicht Furcht, Kleinmut und Traurigkeit herrschen! Dann herrsche auch Ich kräftigst in solchem Herzen und in solchem Hause!« {a jl.him2.324,10}

    zu 3) Wer mehr als nur eine Basishilfe erhalten will, sollte beachten: a »Gott sorgt in Seiner unermeßlichen Liebe zwar für alle Menschen so, wie Er auch sorgt für alle Kreatur im endlos großen Allgemeinen nach Seiner ewigen, unwandelbaren Ordnung; aber besonders und außerordentlich sorgt Er Sich nur um jene, die Ihn wahrhaft erkannt haben, Seinen ihnen geoffenbarten Willen tun und Ihn also wahrhaft in aller Tat über alles lieben.« {a jl.ev10.097,07}

Home |  Zurück zur Themaübersicht Satan